SOS - Informationen im Notfall

Bei Ihrem Familienzahnarzt sind Papa, Mama, Oma, Opa und die Kids gut aufgehoben

Gesunde Zähne ein Leben lang – um diesen Wunsch zu erfüllen, spielt die Vorsorge eine große Rolle. Und die fängt bei den Milchzähnen an. Bringen Sie Ihre Kinder einfach mit zu Ihren eigenen Terminen. Dort gewöhnen sie sich an die Atmosphäre. Wir nehmen uns viel Zeit, alles zu erklären und finden einen Platz für den Lieblingsteddy.

Bei diesen Fragen helfen wir Ihnen als Familienzahnarzt in Berlin-Reinickendorf.

  • Was schmeckt Kindern und ist gut für die Zähne?
  • Wie klappt es mit dem Zähneputzen?
  • Wo lauern die Gefahren für Karies - ist eine Fluoridierung sinnvoll?
  • Schnuller oder Daumen - worauf müssen Sie achten?
  • Ab wann ist eine kieferorthopädische Behandlung sinnvoll?
Ein gutes Gefühl, wenn für die Gesundheit der Familie gesorgt ist. Vereinbaren Sie Ihren ersten Termin (030) 415 16 26

Diese Leistungen bieten wir Ihnen in unserer Familienzahnarztpraxis

Eltern wissen, es gibt nichts Wichtigeres als die Gesundheit der eigenen Kinder. Als Familienzahnärzte helfen wir Ihren Kindern und Enkelkindern, gesund zu bleiben!

Natürlich sind wir auch für Sie da, liebe Eltern und Großeltern. Dank unserer individuellen Prophylaxe leben Sie mit einem geringeren Risiko für Karies und Entzündungen. Und sollte doch mal ein Zahn verloren gehen, ersetzen wir ihn mit Zahnersatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Wie behalten wir die Gesundheit Ihrer Familie im Blick?

  • spezielle Vorsorge für Milchzähne
  • umfassende Prophylaxe für Kinder und Jugendliche
  • Kariesvorsorge mit laserfluoriszierendem Licht
  • Zahnersatz für festen Biss in jeder Lebensphase
  • kieferorthopädische Behandlung
  • Zahnverlust gleichen wir mithilfe von Zahnimplantaten aus
  • viel Zeit für junge und erwachsene Patienten

Der erste Besuch beim Familienzahnarzt

Kinder sollten ab dem ersten Milchzahn regelmäßig zur Vorsorge kommen. Die Milchzähne legen die wichtige Basis für die bleibenden Zähne. Ganz wichtig für uns: Ihr Kind bestimmt das Tempo. Es ist normal, wenn wir uns bei unserem ersten Termin kennenlernen und keine Behandlung stattfindet. Wir nehmen uns viel Zeit und beantworten alle Fragen, die Ihr Kind hat.

So fühlen sich Ihre Kinder bei uns wohl:

  • Wir erklären Ihrem Kind alles, was wir machen in kindgerechten Worten.
  • Wir schaffen eine lockere Atmosphäre, in der Ihr Kind im Mittelpunkt steht.
  • Sie halten sich im Hintergrund und wir stimmen alle Maßnahmen vertraulich mit Ihnen ab.

Zahnunfall oder Karies? Falls etwas passiert, bekommen Ihre Kinder die gleiche hochwertige Behandlung wie unsere erwachsenen Patienten. Natürlich geben wir Ihnen Tipps und Tricks, wie die Zahnpflege zu Hause am besten gelingt.

Ein Zahnarzttermin für die ganze Familie.

Wie praktisch: Wenn Mama und Papa zum Zahnarzt gehen, kommen die Kinder gleich mit.

Jetzt anrufen (030) 415 16 26

Das sagen unsere Patienten

Gut vorbereitet –
Unsere Mediathek

  • Anamnesebogen

    Der Anamnesebogen ist Ihre Gesundheitsvisitenkarte.

    Laden Sie den Bogen herunter, drucken Sie ihn aus und bringen Sie ihn bitte ausgefüllt und unterschrieben zu Ihrem Termin mit. Alternativ können Sie sich online anmelden. Nutzen Sie dazu bitte die „Allgemeine Anmeldung“.

  • Datenschutzflyer

    Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig.

    In unserem Datenschutzflyer informieren wir Sie, zu welchem Zweck wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, speichern oder weiterleiten.

  • Allgemeine Anmeldung

    Sie haben zeitnah einen Termin bei uns? Prima. Wir freuen uns schon auf Sie!

    Füllen Sie bitte vor Ihrem Besuch online den Anmeldebogen aus. Anhand der Informationen können wir uns noch besser auf Ihre Behandlung vorbereiten.

  • KFO Neuanmeldung

    Sie sind das erste Mal für eine kieferorthopädische Behandlung bei uns?

    Beantworten Sie bitte folgende Gesundheitsfragen vor Ihrem Besuch. Achtung, füllen Sie bitte ebenfalls den Anmeldebogen unter „Allgemeine Anmeldung“ aus.

Sie haben eine Frage oder Anregung?
Wir hören zu und antworten zeitnah.

* Pflichtangaben

Bitte kontrollieren Sie die markierten Felder.

Wichtige Informationen zu Ihrem Besuch
03.02.2020 09:30 Wichtige Informationen zu Ihrem Besuch

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir sind weiterhin zu den normalen Sprechzeiten für Sie da.

Trotz der aktuellen Situation ist unser Team entspannt und führt Ihre Behandlung routiniert durch. Nehmen Sie Ihren Termin mit einem guten Gefühl wahr. Bei uns erwartet Sie ein bewährtes Hygienekonzept, das den aktuellen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts entspricht.

Um Ihnen eine maximale Sicherheit zu gewährleisten, unterzieht sich unser Team regelmäßig einem prophylaktischen Schnelltest. Bei uns haben Sie ausschließlich Kontakt mit negativ getestetem Fachpersonal.

Bitte verzichten Sie auf Begleitpersonen

Um das Risiko einer Infektion weiterhin so gering wie möglich zu halten, sind wir auf Ihre Mitarbeit angewiesen.

Unsere eindringliche Bitte:

  • Verzichten Sie bei Ihrem Besuch – außer in begründeten Ausnahmefällen – auf Begleitpersonen.

Jede Person, die unsere Praxis betritt, muss einen Dokumentationsbogen ausfüllen. Je mehr Personen in der Praxis sind, desto schwieriger ist es, die Abstandsregeln durchzusetzen. Gerne bieten wir Eltern ein Telefonat nach dem Termin an, etwa wenn es bei der Behandlung eines minderjährigen Kindes etwas zu besprechen gibt.

Ausgenommen von dieser Besucher-Regelung sind sehr junge Kinder, ältere Kinder, die wir neu aufnehmen, sowie alle Personen, bei denen eine Begleitung zwingend erforderlich ist.

Füllen Sie den Anamnesebogen online aus

Über diese Links können Sie die Anamnesebögen für Ihr Kind oder sich selbst bereits vor Ihrem Besuch ausfüllen. Das spart Zeit an der Anmeldung.

Anamnesebögen: Allgemeine Anmeldung und kieferorthopädische Neuaufnahme 

Des Weiteren weisen wir Sie auf folgende Änderungen hin:

  • Aus hygienischen Gründen haben wir bis auf Weiteres die Wartezimmerlektüre sowie Spielzeuge und Bücher entfernt.
  • An der Rezeption stehen nun Plexiglaswände, die das Infektionsrisiko nochmal reduzieren.
  • Sollte es zu kurzen Wartezeiten kommen, sitzen Sie in einem ausreichenden Abstand zu anderen Patienten.
  • Wir haben das Patienten-Rufsystem Pager (Meldeempfänger) integriert. Sie können Ihre kurze Wartezeit nutzen, um beispielsweise vor der Tür etwas frische Luft zu schnappen. Rückt der Zeitpunkt der Behandlung näher, werden Sie über den Pager benachrichtigt, wann genau Sie wieder in die Praxis zurückkommen sollten. Der Pager hat eine Reichweite von ca. 300 Metern.
  • Die Anmeldung erfolgt vollständig digital über iPads mit einer desinfizierbaren Hülle.
  • Der Zutritt zur Praxis ist nur Patienten mit einem Mund- und Nasenschutz gestattet.

Bei Anzeichen einer möglichen Infektion (Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Husten) oder wenn Sie Kontakt zu Infizierten hatten, bleiben Sie bitte zu Hause und verständigen Sie Ihren Hausarzt.

Haben Sie Zahnschmerzen oder andere akute Beschwerden? Wir helfen Ihnen gerne. Rufen Sie uns bitte an, bevor Sie in die Praxis kommen. Auf Wunsch vereinbaren wir auch gerne einen Termin zur telefonischen Beratung.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit.

Dr. Stephanie und Andreas Schneider & Team 


Corona-Hinweis Schliessen